Les Jamelles Sauvignon Blanc 0,75L (12,0%)

6,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Pays d'Oc IGP


Jahrgang

2019


Rebsorten

100% Sauvignon Blanc


Herstellung

Die Trauben werden am frühen Morgen, teils sogar schon am Ende der Nacht geerntet. Sie werden anschließend ganz schnell in die Weinkellerei gebracht und dort gepresst. Die alkoholische Gärung geht in Edelstahltanks bei 18 °C bis 20 °C schnell voran. Luftkontakt wird vermieden. Der Ausbau mit Feinhefen erfolgt über mehrere Monate bei niedrigen Temperaturen in einer kohlesäurehaltigen Atmosphäre. Damit der Wein seine ganze Frische behält, kommt es zu keiner malolaktischen Gärung. Schnelle Flaschenabfüllung. Der Sauvignon blanc wird als einer der ersten abgefüllt


Verkostung

Der Sauvignon Blanc Les Jamelles zeichnet sich durch eine schöne, blasse Farbe aus. Er besitzt ferner eine wunderbare Spannung und ist überaus aromatisch. Sein Bukett entwickelt Noten von Früchten (Passionsfrucht, Walderdbeeren), Zitrusfrüchten (rosarote Grapefruit und sogar Zitrone) und pflanzliche Noten (grüne Tomaten). Dazu blumige Noten (Geißblatt) sowie mineralische Noten (Feuerstein). Am Gaumen gibt er sich sehr frisch und mineralisch. Er besitzt eine schöne Säure sowie im Abgang eine erfrischende Bitterkeit.


Alterungspotential

2 bis 3 Jahre


Allergene und Zusatzstoffe

Sulfite


Serviervorschlag

Serviert werden sollte er sehr gut gekühlt (8 °C) als Aperitif, mit Meereesfrüchten oder sommerlicher Küche. Catherine Delaunay empfiehlt ihn ganz besonders zu einer Goldbrassen-Ceviche, zu einem Salat aus Garnelen, Pampelmuse und Avocado sowie zu gegrilltem Kabeljau mit Zitrussoße.